Präventions- und Rehabilitationskurse

Tun sie mehr für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit. Hier finden Sie mein aktuelles Angebot an Bewegungs- und Entspannungskursen mit Krankenkassenzulassung. Alle Präventionskurse sind geprüft mit Krankenkassenzulassung (nach § 20 SGB V) und können mit bis zu 100% bezuschusst werden.
Montag
16.00 - 16:45 Uhr
Rehasport
16.00 - 17.00 Uhr
BGM
17:00 - 18:00 Uhr
Rückenkurs- Spiralstabilisation der Wirbelsäule nach Dr. med. Smišek / Fortgeschrittene
 
 
 
Dienstag
9:00 - 10:00 Uhr
Rückenkurs – Spiralstabilisation der Wirbelsäule nach Dr. med. Smišek
10:15 - 11:00 Uhr
Rehasport
11:15 - 12.00 Uhr
Rehasport
15:00 - 16:00 Uhr
BGM
16.30 - 17.15 Uhr
Rehasport
16.30 - 17.30 Uhr
BGM
Mittwoch
11.00 - 11.45 Uhr
Rehasport
19.30 - 20.15 Uhr
Rehasport
 
 
 
 
Donnerstag
16.00 - 17.00 Uhr
BGM
17:00 – 17:45 Uhr
Rehasport
17:45 - 18:45 Uhr
BGM
 
 
 

Orte

BGM Firmenkurse vor Ort in der Firma

Rehasport und Rückenkurse in der Werderhalle, Amtstrasse 16, 19055 Schwerin

Termine

Termine nur nach vorheriger Absprache und Anmeldung:

Rehasport - Hans-Jürgen Töpper, Telefon: 0175 5964765

Rückenkurs, BGM, Einzeltraining - Anke Töpper,
Telefon: 0171/6033214

Anzahl

8-10 Kurseinheiten
Prävention (1x/Wo)

50-120 Kurseinheiten Rehabilitation (1x/Wo)

Kosten

Auf Anfrage
Die Präventionskurse sind geprüft mit Krankenkassenzulassung (nach § 20 SGB V) und können mit bis zu 100% bezuschusst werden.
Rücken in Balance
Wie kann ich meinen Arbeits- und Büroalltag rückenfreundlicher gestalten? Was tun, wenn nach langem Sitzen die Augen brennen, der Rücken schmerzt, der Nacken verspannt ist oder es kündigen sich Kopfschmerzen an? Antworten finden wir gemeinsam in unserem Kurs. Lassen Sie sich überraschen, was sie als „Notprogramm“ im Büro, nach einer langen Dienstfahrt oder Haus- und Gartenarbeit tun können. Wir trainieren abgeschwächte und verkürzte Muskeln mit verschiedenen Kleingeräten und führen Übungen zur Entspannung für Körper und Geist durch.
Rücken Basic
Dieser Kurs ist neu und das Programm wurde von der TK und der Sporthochschule Köln nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Der 10-wöchige Kurs über jeweils 90 Minuten ist ein Allround Training für einen gesunden Rücken. Der Kurs ist offen für alle Krankenkassen, TK Mitglieder zahlen nur 20% der Teilnehmergebühren.
Rückenkurs Spiralstabilisation der Wirbelsäule nach der Methode Dr. med. Richard Smišek
In diesem Kurs wird ein ganzheitlich orientiertes Übungsprogramm für eine stabile Körpermitte erarbeitet. Die Teilnehmer/innen erlernen 12 Wirbelsäulenstabilisierende und -mobilisierende Übungen mit einem elastischen Seil, welche sie in ihr tägliches Rückenprogramm in den Alltag übernehmen können. Wir trainieren zunächst die optimale Körperhaltung und aktivieren Muskelsysteme, deren Hauptfunktion es ist, den Körper zu stützen und ein Muskelkorsett zu bilden. So entsteht eine Kraft, die die Wirbelsäule aufrichtet, die Bandscheiben entlastet und schneller regeneriert. Dr. med. Richard Smišek, Facharzt für manuelle und innere Medizin aus Prag, entwickelte dieses Programm zur Prävention und Rehabilitation von Rückenbeschwerden. Die Methode der Spiralstabilisation der Wirbelsäule ist eine seit 30 Jahren von ihm angewandte und klinisch geprüfte Methode.
Wege zu Stressbewältigung und Entspannung
Unsere Zeit ist schnelllebig geworden. Stress im Beruf und im privaten Leben, Reizüberflutung durch die Umwelt und andauernder Erfolgsdruck bringen das innere Gleichgewicht zunehmend in Gefahr. Die richtige Balance zu finden zwischen Belastung und Erholung, zwischen Anspannung und Entspannung wird immer wichtiger für den Erhalt von Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Es gibt viele Entspannungsverfahren die es ermöglichen, den Erregungszustand abzubauen, die verspannte Muskulatur zu lockern und gedanklich zur Ruhe zu kommen. In diesem Kurs werden Sie verschiedene Entspannungstechniken kennen lernen und ausprobieren, um sie dann gezielt in ihrem Arbeitsalltag als Start in den Tag oder nach Feierabend anzuwenden.
„Aktiv leichter leben”
ist ein interdisziplinäres Projekt der IKK Nord für ihre Versicherten. Ziel ist es, stark übergewichtigen Personen die Möglichkeit zur Lebensstiländerung zu geben. Das Programm umfasst die Handlungsfelder Bewegung, Ernährung und Verhaltensänderung.
Nordic Walking
Fit durch präventives Herz- Kreislauf- Training! Sie erlernen in diesem Kurs die optimale Technik des Nordic Walking um ein gezieltes Gesundheitstraining durchzuführen. Geeignet für Anfänger. Die Nordic Walking Stöcke werden für den Kurs gestellt. Das Üben an der frischen Luft bringt besonders viel Sauerstoff in die Zellen – und auch in das Gehirn :-)
BGM
Betriebliches Gesundheitsmanagement, in diesem Rahmen finden firmeninterne Kurse statt
Offene Gruppe
Hier sind alle herzlichwillkommen, die schon einen Basiskurs nach der Dr.med.Smišek Methode absolviert haben und weiter lernen und ihr Übungsrepertoire vervollkommnen wollen.